KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

EU-Wahl 2019: Jede Unterschrift ist wichtig

(26.3.2019)   Damit »KPÖ PLUS – European Left« bei der EU-Wahl am 26. Mai 2019 am Stimmzettel steht, müssen wir in sehr kurzer Zeit 2.600 Unterstützun­gserklärungen aufbringen. All jenen Parteien, die schon im EU-Parlament sind, reicht hingegen die Unterschrift eines EU-Abgeordneten. Viele Mitglieder und Sympathisant*innen haben schon unterschrieben, doch es f...

...mehr


Michael Schmida: "Düsterer Tag für Mensch, Klima und Umwelt."

(19.3.2019)   Als düsteren Tag für Mensch, Klima und Umwelt bezeichnet KPÖ-Verkehrssprecher Michael Schmida die heutige Entscheidung des Bundesverwaltun­gsgerichtshof (VwGH) eine dritte Piste am Flughafen Wien-Schwechat nun doch zuzulassen. Das Bundesverwaltun­gsgericht hatte den Bau aus Umweltschutzgründen im Jahr 2017 ursprünglich noch verboten. Statt den gro...

...mehr


Pressekonferenz: Listenpräsentation von KPÖ PLUS - European Left in Wien

(15.3.2019)   KPÖ PLUS strebt nach Gemeinderats-Mandat in Salzburg nächsten Erfolg an und will soziale Opposition am EU-Wahlzettel sein – Spitzenkandidatin ist Katerina Anastasiou, EU-Bürgerin mit griechischem Pass. Nach dem für viele überraschenden Einzug von KPÖ PLUS in den Salzburger Gemeinderat, will „KPÖ PLUS – European Left“ zur EU-Wahl am 26. Mai antrete...

...mehr


12. März: Start der bundesweiten Unterschriftenaufbringung für »KPÖ PLUS - European Left«

(11.3.2019)   100% linke Politik und eine echte Opposition zur rechten, neoliberalen Politik? Ja, das gibts✊! Mit deiner Unterstützung kann KPÖ PLUS bei der Wahl zum Europaparlament am ❌26. Mai antreten. Du bist selbst wahlberechtigt und/oder kannst FreundInnen und Verwandte überzeugen für uns zu unterschreiben? Insgesamt brauchen wir 2.600 amtlich beglaubigte ...

...mehr


Wichtiger Schritt hin zum Ende der skandalösen Ustascha-Feier gemacht

(11.3.2019)   Nach richtigem Entschluss der katholischen Kirche in Kärnten, liegt Ball nun beim Landeshauptmann KPÖ-Bundessprecher Mirko Messner begrüßt den Beschluss der Katholischen Kirche in Kärnten, der Liturgiefeier am Loibacher Feld ihre Erlaubnis zu entziehen: »Ich begrüße den Beschluss der Diözese zweifach: Als Teilnehmer an der Kundgebung, die im verga...

...mehr


KPÖ PLUS gelingt in Salzburg eine kleine Sensation

(10.3.2019)   Ein kleine Sensation ist KPÖ PLUS mit Spitzenkandidat Kay-Michael Dankl bei den Wahlen am 10. März in Salzburg gelungen. KPÖ PLUS hat es geschafft, in der viertgrößten Stadt Österreichs in die Gemeindevertretung einzuziehen. KPÖ-Bundessprecher Mirko Messner: »Herzliche Gratulation den Genossen und Freundinnen in Salzburg zur Erringung des Gemeinde...

...mehr


10. März: „Das Gemeinderatsmandat in Salzburg ist in Reichweite!“

(8.3.2019)   Am 10. März 2019 finden in Salzburg Gemeinderatswahlen statt. Das Wahlbündnis KPÖ PLUS versucht in der viertgrößten Stadt Österreichs, den Einzug in den Gemeinderat zu schaffen. Die Spitzenkandida­tInnen Kay-Michael Dankl, Sabine Helmberger und Josef Enzendorfer im Gespräch. Wie stehen die Chancen, in den Gemeinderat einzuziehen? Kay-Michael Dank...

...mehr


(DE/EN/ES/GR) Registrierung im EU-WählerInnenverzeichnis / Registration in the EU voters register

(6.3.2019)   (DE / EN / ES / GR) (DE) Registrierung im EU-WählerInnenver­zeichnis EU-BürgerInnen, die an den Wahlen teilnehmen wollen, müssen sich bis 12. März im WählerInnenver­zeichnis eintragen lassen. Wenn Du dich in die Europa-Wählerevidenz eintragen lassen möchtest, kannst du das per E-Mail erledigen. Die beiden Antragsformulare hier (https://www.bmi...

...mehr



KPÖ PLUS bei Wahlen

Aktuelles:


Sozialhilfe neu ist weiterer Sozialabbau
(25.4.2019)

...mehr


Reden wir Klartext: Der ORF kommt seinem öffentlich-rechtlichen Auftrag nicht nach
(17.4.2019)

...mehr


7 Listen stehen am 26. Mai am Stimmzettel
(13.4.2019)

...mehr


AK-Wahlen: GLB als kritische, linke Stimme gestärkt
(12.4.2019)

...mehr


Anastasiou: „Danke allen, die unterschrieben haben“
(10.4.2019)

...mehr