KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv März 2008

Der Wiener Schmäh

(31.3.2008)   Des Wieners höchste Kulturtechnik ist: Das Schmäh führen. Asfa Wosseen Asserate, ein äthiopischer Prinz, beschreibt das in seinem Buch “Manieren”, anschaulich. Schmäh führen bedeutet, dass die Art, WIE man etwas sagt, immer genauso wichtig ist wie d...

...mehr


Die Freunde Tibets

(31.3.2008)   Es ist müßig, aber in Zeiten wie diesen muss man, wenn man zum Thema Tibet das Wort ergreift, wohl darauf hinweisen, was eine Selbstverständlichkeit sein sollte: Ich bin gegen die katastrophale Menschrechtssituation in China (nicht nur in Tibet), ich...

...mehr


"Catch the Flame"

(31.3.2008)   Die olympische Fackel und das olympische Feuer sind Zeichen des Friedens und der Verbundenheit zwischen den Völkern. Mit der Aktion „Catch the Flame – Fang das olympische Feuer“ schicken KonsumentInnen ihre eigene olympische Flamme für faire Arbeitsb...

...mehr


Steuerreform als Heilmittel?

(30.3.2008)   Erfahrene BeobachterInnen erinnern sich, dass die KPÖ seinerzeit in regelmäßigen Abständen äußerst erfolgreich Kampagnen für Lohnsteuerreformen geführt hat. Gegenwärtig reden sämtliche im Parlament vertretenen Parteien davon, dass in dem Bereich ein ...

...mehr


Die Schweiz ist eröffnet

(29.3.2008)   Jetzt ist sie endlich eröffnet, die Schweiz. Ein schäbiges Flugblatt kündigt die Eröffnung – rechtzeitig vor der Fußballeuropameisterschaft – im Gemeindebau, am schwarzen Brett an. Der „schnellst wachsende Konzern der Welt“ verspricht „ungeahnte Eink...

...mehr


Lidl bespitzelt MitarbeiterInnen

(27.3.2008)   Was die allerorts vorhandenen Überwachungskameras so können zeigt ein aktueller Bericht des Stern, der auf orf-online übernommen wurde: Der Lebensmitteldiskonter Lidl nutzt sie um seine MitarbeiterInnen systematisch zu überwachen. Wer geht wann aufs ...

...mehr


Die finale Privatisierung

(27.3.2008)   Wie ich aus einem Artikel der "Presse" entnehmen konnte, plant die ausgegliederte Bundes Immobilien Gesellschaft (BIG) ihre eigene Privatisierung. Genauer gesagt plant DI. Horst Pöchhacker, Aufsichtsratsvorsitzender der Bundesimmobiliengesellschaft,...

...mehr


Wien: Stenzel und Grüne auf KPÖ-Kurs?

(27.3.2008)   Oder: Wer sind die Bremser und Neinsager in Wien? - Kommt nach dem Aufgreifen der KPÖ-Forderung nach dem Null-Tarif für die öffentlichen Verkehrsmittel in Wien durch Bezirksvorsteherin Ursula Stenzel und der Fraktion der Grünen der Inneren Stadt Bewe...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


Dezember-Volksstimme: Symbole & Riten
(7.12.2017)

...mehr


"Wie weiter" - Leitantrag des 37. Parteitags
(6.12.2017)

...mehr


VICE zerpflügt das "Österreich"-Märchen vom Schulverbot für Christkind und Nikolaus
(5.12.2017)

...mehr


37. Parteitag: Mirko Messner erneut als KPÖ-Bundessprecher gewählt
(3.12.2017)

...mehr


Mehr Aktivität, mehr Einigkeit, aber ...
(2.12.2017)

...mehr