KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv Februar 2010

CSI Hypo

(27.2.2010)   Das Fernsehen ist das Leitmedium unserer Epoche. Längst wurde selbst in der Politik die Vision durch die Television ersetzt, die heute als allgemein akzeptierte politische Verkehrsform gilt. Serienprodukte aus den US-Illusionsfabriken wie etwa „Crimi...

...mehr


5. März: Johanna Dohnal (Ge-)denken

(27.2.2010)   Es werden Wegbegleiterinnen und Künstlerinnen zu Wort kommen.„Aus taktischen Gründen leise zu treten, hat sichnoch immer als Fehler erwiesen.“ (Johanna Dohnal) Der Flyer mit allen unterstützenden Organisationen...

...mehr


5. März: Johanna Dohnal (Ge-)denken

(27.2.2010)   Es werden Wegbegleiterinnen und Künstlerinnen zu Wort kommen. „Aus taktischen Gründen leise zu treten, hat sich noch immer als Fehler erwiesen.“ (Johanna Dohnal) Der Flyer mit allen unterstützenden Organisationen...

...mehr


8. Armutskonferenz in Salzburg

(26.2.2010)   Diese Themen prägten die Inhalte der Armutskonferenz in den einzelnen Foren am 23. Februar 2010 und der Diskussionsrunde am 24. Februar an der ca. 400 Personen aus verschiedenen Organisationen und Initiativen teilnahmen. Das Eröffnungsreferat hielt ...

...mehr


Verfahren gegen TierschützerInnen einstellen

(25.2.2010)   Die sofortige Einstellung der Verfahren gegen 13 angeklagte TierschützerInnen aus fünf Tierschutzvereinen fordert die KPÖ: Am 2. März 2010 beginnt nach dreieinhalb Jahren Ermittlungen einer „Soko Pelz“, Lauschangriffen, Peilsendern, Videofallen und S...

...mehr


Wifo als Brechstange für Privatisierung der E-Wirtschaft

(25.2.2010)   „Als Brechstange für die Zerschlagung der öffentlichen Energiewirtschaft will offensichtlich das Wifo in die Geschichte eingehen“ kritisiert KPÖ-Wirtschaftssprecher Michael Graber. Dies machen zumindest die Vorschläge des Wifo zur Budgetsanierung deu...

...mehr


Die Geister, die ich rief …

(24.2.2010)   Die Wohnkosten im Wiener Althausbereich haben sich in den letzten 15 Jahren verdreifacht. Wir halten inzwischen bei € 8,00 - 15,00 pro qm Inklusivmiete. Je kleiner die Wohnung, desto teurer. € 450,00 für 30qm Nutzfläche sind keine Seltenheit mehr.?Ni...

...mehr


Ein Theater zur Krise: „Herr mit Sonnenbrille“ am Wiener Schauspielhaus

(24.2.2010)   Die Wirtschaftskrise macht auch vor dem Theater nicht halt. Zuviel dramatisches Potenzial birgt der ökonomische Niedergang, als dass er nicht hinreichend Stoff für die Bühne böte. Das neueste Stück der jungen Autorin Gerhild Steinbuch, „Herr mit Sonn...

...mehr



Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


Neue Gesundheitszentren mit Pferdefuß
(22.5.2017)

...mehr


ÖH-Wahl 2017: KSV-LiLi erfolgreich
(19.5.2017)

...mehr


Es geht nicht um das kleinere Übel
(15.5.2017)

...mehr


"Reformpartnerschaft" – eine gefährliche Drohung, kein Versprechen
(12.5.2017)

...mehr


Kärnten: Appell gegen Ustaša-Treffen in Bleiburg/Pliberk
(10.5.2017)

...mehr