KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv März 2010

KPÖ ehrt Ernst Kirchweger

(31.3.2010)   Am 31. März 1965 demonstrierten - auf Initiative des "Antifaschistischen Studentenkomitees" und der "Österreichischen Widerstandsbewegung" - AntifaschistInnen gegen die unakzeptablen antisemitischen Äußerungen von Taras Borodajkewycz, der als Profess...

...mehr


Linke Gespräche: "Das Gespenst der Armut"

(31.3.2010)   Die Linzer KPÖ ladet gemeinsam mit dem Verein LIBIB herzlich zur nächsten Veranstaltung in der Reihe „Linke Gespräche“ ein: - Termin: Mittwoch, 7. April 2010, 19 Uhr - Ort: Linz, Melicharstraße 8 - Thema: Buchpräsentation „Das Gespenst der Armut“ ...

...mehr


Demonstration am 8. Mai 2010 in Klagenfurt/Celovec

(31.3.2010)   Gegen die Erhebung rechtsextremer Politik zu einer Variante "normaler" Politik, gegen die Anpassungsbereitschaft der Koalitionspolitiker und -politikerinnen, sowie für den respektvollen Umgang mit dem europäischen und österreichischen antifaschistisc...

...mehr


Alternativer linker 1. Mai in Wien

(31.3.2010)   Treffpunkt der alternativen linken 1. Mai-Demonstration in Wien, welche von einem Personenkomitee organisiert wird, ist das Denkmal gegen Krieg und Faschismus bei der Albertina (10.30 Uhr). Um ca. 11.45 Uhr wird die Abschlußkundgebung beim Parlame...

...mehr


Befreiungsfeier im ehemaligen KZ Mauthausen

(31.3.2010)   Sonntag, 9.5.2010: KZ-Gedenkstätte, ab 9:00h – 9:30h Ökumenischer Wortgottesdienst 10:00h Kundgebungen bei den nationalen Denkmälern 11:00h Einzug Appellplatz, Begrüßungen, Europahymne Infos: http://www.mkoe.at/...

...mehr


"Reichensteuern haben nur in einem Land Sinn, wo viele reich sind."

(30.3.2010)   Ein Sonderfall ist Hannes Androsch, der das Janusgesicht der Sozialdemokratie in einer Person verkörpert. Ab und zu läßt sich der ehemalige SP-Finanzminister unter Kreisky in Lederhosen abbilden und als “elder statesman” der Sozialdemokratie mit gut...

...mehr


"Demokratie steht auf dem Spiel"

(30.3.2010)   Unter dem Titel "Demokratie steht auf dem Spiel" protestieren Frauen in Tirol gegen die Streichung und Kürzung von Subventionen von feministischen Einrichtungen. In der untenstehenden Aussendung des AEP oder der Homepage des ArchFem können weitere In...

...mehr


Teilzeitarbeit ist weiblich

(29.3.2010)   Die Teilzeitquote erhöhte sich im Jahresvergleich von 23,3 auf 24,6 Prozent. Österreich zählt laut EU-Statistikamt Eurostat zu den EU-Staaten mit dem größten Anteil von Teilzeitbeschäftigten. Teilzeit ist nach wie vor weiblich: Die Quote stieg von 4...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


KPÖ PLUS: Starke Verankerung vor Ort wird Aufgabe der nächsten Jahre sein
(16.10.2017)

...mehr


Über die Kluft zwischen Wertschätzung und Wahlverhalten ...
(16.10.2017)

...mehr


KPÖ PLUS: Flora Petrik beendet Wahlkabinen-Tour vor Parlament in Wien
(13.10.2017)

...mehr


Ein Wort an die Zögernden und Unentschlossenen
(13.10.2017)

...mehr


Nein zur Ausgrenzung - ja zur demokratischen Mitbestimmung
(11.10.2017)

...mehr