KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv März 2013

EU veröffentlicht Pläne für neoliberalen Umbau Europas

(30.3.2013)   Mit den neuen Plänen der EU-Kommission soll der neoliberale Umbau beschleunigt und vertraglich abgesichert werden. Ziel ist es, die Kürzungspolitik in den südeuropäischen Staaten auf die gesamte Eurozone auszudehnen. Zu Gunsten der EU-Kommission soll...

...mehr


Die Identitären – neue Gefahr von rechts?

(29.3.2013)   10. Februar 2013: Seit 55 Tagen besetzen rund 40 Asylanten die Votiv-Kirche in Wien, um sich so Aufmerksamkeit für ihre Anliegen zu verschaffen. Bei der Morgenmesse sind auch neun Männer zugegen, die sich nach dem Gottesdienst weigern, die Kirche zu...

...mehr


Während die Regierung jubelt verkommt der Arbeitsmarkt kommentarlos

(29.3.2013)   Die Regierung jubelt: Das Budgetdefizit des Vorjahres beträgt nach den neuesten Berechnungen der Statistik Austria ähnlich wie im Vorjahr 2,5 Prozent und liegt damit unter dem Maastricht-Kriterium von drei Prozent und unter dem im Budget erwarteten W...

...mehr


Vom Erben und vom Erbrecht

(28.3.2013)   Aus einer AK-Statistik geht hervor, dass in Österreich 15 Prozent der Haushalte ihren Hauptwohnsitz geerbt haben. 20 Prozent haben andere Güter oder Geldbeträge geerbt. 65 Prozent aller Haushalte schauen durch die Finger. Die heimischen Rechtsparteie...

...mehr


AKEL: Abkommen vertieft Krise

(28.3.2013)   Die Einigung, die in den frühen Morgenstunden von der Eurogruppe erreicht wurde stellt den Höhepunkt der ersten Phase der Pläne der Troika gegen die zypriotische Bevölkerung dar. Das Abkommen trägt nicht nur nicht dazu bei, die wirtschaftlichen Probl...

...mehr


Gott ist eine Frau. Und Jesus war schwarz!

(27.3.2013)   FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky ist empört, da die Grüne Jugend Vorarlberg doch tatsächlich behaupten würde `Jesus ist schwul´. Jedenfalls habe die "politische Aufsichtspflicht" der grünen Führungsgremien versagt, so der FPÖ-Generalsekretär....

...mehr


Zypern: Parlament stimmt mit großer Mehrheit gegen Troika Auflagen

(20.3.2013)   Zwar sollten nun letztlich Sparguthaben bis 20.000 Euro von der Sondersteuer ausgenommen werden, doch dieser kleine Rückzieher zeigte keine Wirkung mehr. Didi Zach, Landessprecher der KPÖ und Mitglied des Bundesvorstands der KPÖ: "Die Frechheit ...

...mehr


Rechtsextremisten im Bundesheer

(20.3.2013)   Von Ex-Minister Darabos wurden in den letzten Wochen zahlreiche Interviews veröffentlicht, sowohl als Ex-Minister als auch als neuer Bundesgeschäftsführer der SPÖ. Eine Äußerung Darabos' in seinem Interview vom 8. März im Standard blieb allerdings i...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


Messner (KPÖ): Steuerschulden der Unternehmen umgehend eintreiben
(19.7.2017)

...mehr


Weder Eurofighter noch sonst ein unnötiges Militärspielzeug
(8.7.2017)

...mehr


VfGH kippt zukunftsweisendes Urteil – Weg für dritte Piste frei
(29.6.2017)

...mehr


Pflegeregress abschaffen - jetzt!
(28.6.2017)

...mehr


Gesundheitspolitik: Seltsame Allianz von Wirtschaftskammer, ÖGB und Arbeiterkammer erlitt Schiffbruch
(28.6.2017)

...mehr