KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv April 2013

Der linke 1. Mai 2013

(30.4.2013)   WIEN:Treffpunkt: 10 Uhr - Albertina, Abschlusskundgebung vor dem Parlament gegen 11.15 UhrDer Aufruf dazu findet sich unter http://wien.kpoe.at/article.php/aufruf-zur-demonstration-am-1--mai-2013So wie jedes Jahr gibt es auch 2013 ein 1. Mai Ope...

...mehr


Freie Pflanzen für freie Menschen!

(30.4.2013)   Stellen Sie sich vor, eine Regierung würde es Menschen verbieten Gemüse anzubauen und das verwendete Saatgut weiterzugeben. Stellen Sie sich vor, es wäre verboten gesunde und fehlerfreie Paprika oder Paradeiser am Markt zu verkaufen, weil diese einer...

...mehr


Im Westen nichts Neues

(28.4.2013)   Die ÖVP und mit der „Liste Fritz“, „dem Gurgiser“, „Für Tirol“ und „Vorwärts Tirol“, also mit vier ÖVP-Satellitenlisten, die FPÖ und „eine“ Stronachliste , die ÖVP-Juniorpartnerin SPÖ, die Grünen und in fast allen Wahlkreisen die KPÖ, und in drei Bez...

...mehr


1. Mai 2013: Unser Schutzschirm: Solidarität

(28.4.2013)   Warum werden Banken mit Milliarden Steuergeldern gerettet und wird zugleich der Sozialstaat als unfinanzierbar erklärt? Warum flimmern täglich die Börsenkurse über die TV-Schirme und nicht Arbeitslosen- oder Inflationsraten als Indikator für das tägl...

...mehr


Für ein solidarisches Tirol

(27.4.2013)   Alle Informationen über die KPÖ-Tirol: tirol.kpoe.at Wahlprogramm: Für ein solidarisches TirolDie KandidatInnen der KPÖ Trau Dich diesmal! 'Wahlaufruf' der KPÖ-Tirol, 26.4.2013 Wir wissen es selbst, die Chance, dass die KPÖ in den Landtag ein...

...mehr


Die Sozialquote ist es nicht. Und die Gleichstellung schon mal gar nicht.

(26.4.2013)   Wieder einmal gab’s eine Debatte darüber, dass nicht erst (?!) 2024 das gesetzliche Pensionsalter für Frauen in Österreich jährlich erhöht werden soll, damit spätestens 2030 auch alle Frauen bis 65 arbeiten müssen. Diesmal hat sie der EX-Gewerkschaft...

...mehr


Karin Antlanger: Was ist der Gesellschaft soziale Arbeit wert?

(26.4.2013)   Zur Zeit sind etwa 120 000 Menschen in privaten Sozialvereinen oder Gesellschaften tätig: Caritas, Diakonie, Volkshilfe, pro mente, Lebenshilfe und Hilfswerk sind dabei die großen Anbieter neben unzähligen kleineren Sozialvereinen, die allesamt Aufga...

...mehr


Forderungen der KPÖ

(25.4.2013)   sofortige Anhebung des Arbeitslosengeldes auf 80% des letzten Nettobezuges. Österreich ist eines der Schlußlichter bei der Höhe der Nettoersatzrate. Arbeitszeitverkürzung auf 30 Stunden pro Woche bei vollem Lohnausgleich.Das könnte in kurzer Zeit ...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


Messner (KPÖ): Steuerschulden der Unternehmen umgehend eintreiben
(19.7.2017)

...mehr


Weder Eurofighter noch sonst ein unnötiges Militärspielzeug
(8.7.2017)

...mehr


VfGH kippt zukunftsweisendes Urteil – Weg für dritte Piste frei
(29.6.2017)

...mehr


Pflegeregress abschaffen - jetzt!
(28.6.2017)

...mehr


Gesundheitspolitik: Seltsame Allianz von Wirtschaftskammer, ÖGB und Arbeiterkammer erlitt Schiffbruch
(28.6.2017)

...mehr