KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv November 2013

Bücherflohmarkt und Jahresabschlussfest der Linzer KPÖ

(28.11.2013)   Zwei mal im Jahr gibts einen Bücherflohmarkt im KPÖ-Parteihaus in der Melicharstraße. Rund 3.000 Bücher aus einem breiten Spektrum von Themen warten auf LiebhaberInnen, die gerne gustieren (und kaufen) können. Freitag, 20.Dezember von 12:00 - 18:00...

...mehr


Papst formuliert vernichtende Kritik am Kapitalismus

(28.11.2013)   "In der Wurzel ungerecht" nennt Franziskus das aktuelle ökonomische System. Diese Form der Wirtschaft töte, denn in ihr herrsche das Gesetz des Stärkeren. Der Mensch sei nur noch als Konsument gefragt, und wer das nicht leisten könne, der werde nicht...

...mehr


KPÖ übt grundsätzliche Kritik an ÖBB und Bahnpolitik

(27.11.2013)   ÖBB müssen wieder öffentlichen Auftrag erfüllen Kritik kommt von der KPÖ an der Unternehmenspolitik der ÖBB (Österreichische Bundesbahnen). Die ÖBB erfüllen ihre Rolle als öffentliches Unternehmen nicht mehr. Schuld daran ist nicht nur das Managemen...

...mehr


Freihandelsabkommen EU-USA: Attac fordert sofortigen Abbruch der Geheimverhandlungen

(25.11.2013)   „Diese geheimen Verhandlungen der EU-Kommission entmachten die Parlamente. Ohne Informationen und Einfluss sollen sie abwarten, was hinter verschlossenen Türen verhandelt wird. So wird Demokratie zur Farce“, kritisiert Alexandra Strickner von Attac Ö...

...mehr


Europa geht anders

(25.11.2013)   Mit dem "neuen Pakt" soll die Krisenpolitik der Europäischen Union, die in Griechenland, Spanien oder Portugal praktiziert wird, auf ganz Europa ausgedehnt werden. Doch die Politik der Europäischen Union ist erfolglos, sie führt zu Massenarbeitslosig...

...mehr


NGOs bringen menschenrechtliche Defizite Österreichs vor den UN-Sozialausschuss

(21.11.2013)   Der Internationale Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Artikel (WSK), ist ein multilateraler völkerrechtlicher Vertrag. Er wurde 1966 von der UN-Generalversammlung einstimmig verabschiedet und von Österreich 1978 ratifiziert. Als zivil...

...mehr


Alles bleibt besser

(19.11.2013)   Den weiterhin unveränderten Ist-Stand des österreichischen Schulsystems beschreiben die Schlagzeilen der letzten Monate: PISA – hohe Kosten und mittelmäßiger Output – Herkunft bestimmt Bildung – Sparpolitik, neues Dienstrecht und Arbeitszeiterhöhung ...

...mehr


Die Quadratur des Kreises

(18.11.2013)   Sieht man vom unsäglichen anfänglichen Pathos ab, verblüfft dieser Satz. Das Hauptargument der Vertreterinnen, die den Kauf von Sexarbeit verbieten bzw. Prostitution abschaffen wollen, ist ja die defacto Gleichsetzung von Prostitution mit Menschenhan...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


Dezember-Volksstimme: Symbole & Riten
(7.12.2017)

...mehr


"Wie weiter" - Leitantrag des 37. Parteitags
(6.12.2017)

...mehr


VICE zerpflügt das "Österreich"-Märchen vom Schulverbot für Christkind und Nikolaus
(5.12.2017)

...mehr


37. Parteitag: Mirko Messner erneut als KPÖ-Bundessprecher gewählt
(3.12.2017)

...mehr


Mehr Aktivität, mehr Einigkeit, aber ...
(2.12.2017)

...mehr