KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv April 2014

Volksstimme April 2014

(30.4.2014)   Kalter Krim-Krieg lautet unser Schwerpunkttitel zur Ukraine im April. Recht kurzfristig und aus aktuellem Anlass haben wir uns in der Redaktion für dieses Thema entschieden. Und noch aktueller kommt auch in dieser Ausgabe das Wahlbündnis "Europa an...

...mehr


ORF-Berichte zur Hypo-Aktion beim Parlament

(29.4.2014)   "Sammlung" von ORF-ZIB-Berichten Video von Krone.at Standard-Bericht zum Thema Hier der Link zur umfassenden Presse-Schau von EUROPA ANDERS ...

...mehr


Steiermark - Der Regress ist gefallen

(29.4.2014)   Mit einer spontanen Kundgebung reagierte die KPÖ, die sich seit der Wiedereinführung des Regresses vehement für dessen Abschaffung eingesetzt hat, auf die heutige Bekanntgabe der Landesregierung, dass die „steirische Angehörigensteuer“ im Juli endlic...

...mehr


Hypo-Geldberg vor dem Parlament: EUROPA ANDERS startet mit Aktion in den Intensivwahlkampf

(28.4.2014)   „Das sind 18 Milliarden von uns allen, die unsere Regierung verpackt und zum Versand bereitgestellt hat – statt damit unsere Gesellschaft stärker zu machen, statt damit die Zukunft zu sichern, statt damit Menschen zu helfen. Die Summe ist abstrakt, a...

...mehr


Die KPÖ trauert um Fritz Propst

(27.4.2014)   Die Erinnerung an den Februar 1934, an dem Fritz schon als junger Bursche, der bereits Mitglied des Kommunistischen Jugendverbandes war, teilgenommen hatte, beschäftigte Genossen Propst sein ganzes Leben. Die Austrofaschisten sperrten Fritz wegen...

...mehr


Fritz Propst ist tot

(26.4.2014)   Propst (Jahrgang 1916) war bis zuletzt, soweit es sein Gesundheitszustand zuließ, politisch aktiv – insbesondere durch Schulbesuche versuchte er Jugendliche über die Greueltaten des NS-Faschismus aufzuklären und die Hintergründe, die zur Machtübernah...

...mehr


Sparen bei der Ganztagsschule?

(26.4.2014)   Wien (OTS) - Finanz- und Wirtschaftskrise und das Hypo-Desaster haben zu enormen Belastungen des Staatshaushaltes geführt - der Sparkurs trifft auch den Bildungsbereich. Dort soll bei den Ganztagsschulen gespart werden. Ein Beispiel unter vielen, das...

...mehr


Steirische KPÖ ruft zur Unterstützung des Hypo-Volksbegehrens auf

(25.4.2014)   Mit der Grazer Wohnungsstadträtin Elke Kahr sowie den Landtagsabgeordneten Claudia Klimt-Weithaler und Werner Murgg haben heute drei VertreterInnen der KPÖ Steiermark mit ihrer Unterschrift dieses Anliegen unterstrichen. In den kommenden Wochen solle...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


KPÖ PLUS: Sie stehlen uns die Zukunft. Wir holen sie uns zurück.
(27.6.2017)

...mehr


KPÖ freut sich auf gemeinsame Kandidatur mit AktivistInnen der Jungen Grünen
(26.6.2017)

...mehr


KPÖ tritt mit offener Liste zur Nationalratswahl an
(25.6.2017)

...mehr


Was passiert wenn die Notstandshilfe zerstört wird?
(23.6.2017)

...mehr


SPÖ-Kapitulation – Rechte Schlagseite in stürmischen Zeiten
(14.6.2017)

...mehr