KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv Februar 2015

Quer durch Europa oder bis Singapur

(25.2.2015)   90 Stunden quer durch Europa … TierschützerInnen vom Verein gegen Tierfabriken (VGT) folgten letztes Jahr Kälbertransporten vom Weinviertel bis nach Spanien. Die kleinen Stierkälber gelten für die Milchindustrie als „Abfallprodukt“, und das bekommen...

...mehr


Umfallen als Fortbewegungsart

(23.2.2015)   900.000 Unterschriften hat der ÖGB für eine Lohnsteuerreform gesammelt, und es war auch ein Votum für sein Vermögenssteuer-Konzept. SPÖ-Chef Faymann hat unter großem medialen Aufwand verlautbart, er übernehme die ÖGB-Forderungen in die SPÖ-Agenda, un...

...mehr


Hoffnung ist am Weg ...

(23.2.2015)   Der Hass und zum Teil die Häme mit der die Medien auch nach den letzten Verhandlungen in Brüssel zwischen der griechischen Regierung und den Finanzministern der Eurozone die Syrizaregierung überschütten, war zu erwarten. "18 zu 1" lautete eine Schla...

...mehr


Musste Tsipras kapitulieren?

(22.2.2015)   Lesenswert ist ein Kommentar von Tom Strohschneider im ND, der den Titel "Es gibt eine Alternative" hat. Zur Frage, ob der Kompromiss von Brüssel Sieger und Verlierer hat, sagt Strohschenider: "Die Frage ist falsch gestellt - denn ob und wer in Br...

...mehr


Der griechischen Regierung Zeit geben …

(18.2.2015)   Syriza hat die erste Linksregierung in der Geschichte der EU gebildet und als solche den gesamten institutionellen Apparat der EU, der Eurozone und die konservativen, liberalen und sozialdemokratischen Regierungen herausgefordert, die zusammen das ne...

...mehr


Die faulen Griechen sollen zahlen

(18.2.2015)   Auch "Der SPIEGEL", der wohl nicht verdächtigt wird, links-linken Ideen nahe zu stehen, kommt in einem Faktencheck zum Fazit: "Varoufakis' These lautet, dass die Troika-Hilfen kein Akt der Solidarität europäischer Bürger und Steuerzahler mit dem grie...

...mehr


Presseaussendung der KP Burgenland zu den burgenländischen Landtagswahlen 2015

(18.2.2015)   . Die Aktivistinnen der KPÖ Burgenland haben in den letzten Monaten einige Gespräche mit interessierten Bürger_innen sowohl bezüglich einer linken Kandidatur, als auch im Hinblick auf außerparlamentarischer Aktionsformen geführt. Eine Kandidatu...

...mehr


Tanz durch die Jahrzehnte

(17.2.2015)   Dienstag, 3. März, 19.30 Uhr Aktionsradius Wien, Gausplatz 11, 1200 Wien Was blieb von der sexuellen Revolution Erinnerungen an Julius Mende Ausstellungseröffnung Aus dem Nachruf der Akademie der Bildenden Künste für Julius Mende, der im Apri...

...mehr



Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


KPÖ tritt mit offener Liste zur Nationalratswahl an
(25.6.2017)

...mehr


Was passiert wenn die Notstandshilfe zerstört wird?
(23.6.2017)

...mehr


SPÖ-Kapitulation – Rechte Schlagseite in stürmischen Zeiten
(14.6.2017)

...mehr


Alarm am Wohnungsmarkt
(10.6.2017)

...mehr


Juni-Volksstimme: Kriege und Krisen
(8.6.2017)

...mehr