KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Archiv November 2015

Für den Tod gezüchtet

(20.11.2015)   Die aktuelle Ausgabe der NÖN berichtet über neuerliche Kritik des Verein gegen Tierfabriken (VGT) wegen Jagd auf Zuchttiere auf dem Areal der Stiftung Fürst Liechtenstein. Dass wie in dem Artikel beschreiben, keine Anzeige zur Verhandlung kam, rechfertigt in unseren Augen das unmoralische Treiben aber keineswegs. Zitiert wird auch Alexandra Bened...

...mehr


Ein Haus für Asylsuchende im ehemaligen Gasthaus Stiefsohn in St. Aegyd

(20.11.2015)   Die Wiener Philharmoniker haben den Beschluss gefasst, der Diakonie den Ankauf eines Integrationshauses für Flüchtlinge zu ermöglichen. Dabei fiel die Wahl des Objektes auf das ehemalige Gasthaus Stiefsohn in St. Aegyd am Neuwalde, wo nach Adaption P...

...mehr


Wochenzeitung "Freies Burgenland"

(18.11.2015)   Am 3.November 1945 erschien erstmals die Wochenzeitung „Freies Burgenland“, herausgegeben von der burgenländischen KPÖ unter dessen Landesvorsitzenden Vinzenz Böröcz als Chefredakteur. Besonders zur Aufarbeitung von NAZI Verbrechen, insbesondere den Endphaseverbrechen im Burgenland hat die KPÖ damals wertvoll, allerdings lange unbedankt, beigetrag...

...mehr


Offener Brief an Herrn Magister Darabos!

(18.11.2015)   Amt der burgenländischen Landesregierung z.Hd. Herrn Landesrat Mag. Norbert Darabos Europaplatz 1 7001 Eisenstadt norbert.darabos@bgld.gv.at Sehr geehrter Herr Magister Darabos, Vor kurzem haben wir erfahren, dass in der morgigen (19.11.2015) Sitzung des burgenländischen Landtages eine Änderung des burgenländischen Landesbetreuun­gsgesetzes di...

...mehr


Maßnahmenpaket fix

(17.11.2015)   Eingeschränkte Modellregionen bei der Gesamtschule, mehr Elementarpädagogik und eine Kompromisslösung für Bund und Länder zur Schulverwaltung: Die Regierung hat am Dienstag nach monatelangem Tauziehen die Bildungsreform im Detail präsentiert. Sowohl ...

...mehr


Es gab einmal eine österreichische Wirtschaft

(17.11.2015)   Es gab einmal eine österreichische Wirtschaft. Dazu gehörten unter anderem auch die Banken im öffentlichen Eigentum. Die „Z“, die Zentralsparkasse der Gemeinde Wien, bediente die kleinen Sparer innen und Gewerbetreibenden, die Länderbank den Osthande...

...mehr


Zach gratuliert HDP zum Wahlerfolg

(17.11.2015)   Didi Zach, Landessprecher der KPÖ-Wien und Mitglied des Bundesvorstands der KPÖ, gratuliert der HDP°) am 2. November 2015 zum erneuten Einzug in das türkische Parlament. Zach: „Die AKP-Führung hat im Wahlkampf alle Möglichkeiten genützt, um die oppositionellen Kräfte und insbesondere die HDP zu behindern und zu marginalisieren. Dass die HDP trotzd...

...mehr


Positionen & Themen

(17.11.2015)   Auf diesen Seiten finden Sie in der linken Spalte unter „Positionen“ Beschlüsse und Standpunkte der KPÖ zu ihr wichtigen politischen Themen. Das können auch Positionen von Gruppen mit denen wir zusammen arbeiten sein, beziehungsweise die wir unterstützen. Und in der zweiten, rechten Spalte „Fakten & Meinungen“ finden sie Hintergrundin­formation...

...mehr



Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


SPÖ-Kapitulation – Rechte Schlagseite in stürmischen Zeiten
(14.6.2017)

...mehr


Alarm am Wohnungsmarkt
(10.6.2017)

...mehr


Juni-Volksstimme: Kriege und Krisen
(8.6.2017)

...mehr


Neoliberale Verfassung oder bloß Schwarzmalerei?
(7.6.2017)

...mehr


Furtlehner: "SPÖ muss umgehend Haltung zur FPÖ klarstellen"
(6.6.2017)

...mehr