KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Marxistisch-Kommunistische Ideen sind auch heute noch relevant

(9.2.2017)   Nach der Grazer Wahl fragt W24 – Das Stadtfernsehen nach, was die KPÖ in Wien für Themenschwerpunkte hat und ob die Ideen der KPÖ Zukunft haben. Zum Nachhören das ausführliche Interview mit Didi Zach, Landessprecher der KPÖ-Wien in W24: „Vorbild Graz, Was tut die KPÖ in Wien?“ W24: „Wie geht es mit der KPÖ weiter – Themen gibt's genug …“ Didi Zach...

...mehr


Futter-Interview: KPÖ ist „einzige sozialpolitisch verlässliche Kraft“

(19.1.2017)   Elke Kahr, Spitzenkandidatin bei der Grazer Gemeinderatswahl für die KPÖ legt im Futter-Interview wiederhol ihre Wahlziele klar: Die KPÖ will zweitstärkste Kraft bleiben. Dass das gelingt arbeitet die KPÖ daran, jede Stimme neu zu erreichen. Kahr, die nach der letzen Wahl Vizebürgermeistern wurde, stellt klar, dass die KPÖ „die sozialpolitisch einz...

...mehr


Kurier interviewt Mirko Messner zur Bundespräsidentenwahl

(2.12.2016)   Am 2. Dezember erschien ein Kurier-Interview mit Mirko Messner, Bundessprecher der KPÖ, über die Bundespräsiden­tenwahl und die Rolle der KPÖ in Österreich heute. Hier der Volltext des per Email geführten Interviews, den Kurier-Artikel finden Sie hier: www.kurier.at Im Verlauf des Wahlkampfes zur Bundespräsiden­tenwahl wurde Alexander Van der Bell...

...mehr


Für den Tod gezüchtet

(20.11.2015)   Die aktuelle Ausgabe der NÖN berichtet über neuerliche Kritik des Verein gegen Tierfabriken (VGT) wegen Jagd auf Zuchttiere auf dem Areal der Stiftung Fürst Liechtenstein. Dass wie in dem Artikel beschreiben, keine Anzeige zur Verhandlung kam, rechfertigt in unseren Augen das unmoralische Treiben aber keineswegs. Zitiert wird auch Alexandra Bened...

...mehr


Die letzte Zeugin

(7.5.2015)   In der Ausgabe vom 4. Mai 2015 macht das Wochen-Magazin profil mit einer Reportage über das Leben der Widerstandskämpferin und Ehrenvorsitzenden der KPÖ, Irma Schwager auf. Irma begeht in Kürze ihren 95. Geburtstag und war eine jener Widerstandskämpf...

...mehr


"Irma Schwager – eine Wiener Kommunistin, die Wehrmachtssoldaten 'umdrehte'"

(7.4.2015)   "Die Männer, die sie von der Sinnlosigkeit des Nazi-Kriegs überzeugen sollte, sprach sie am "marché aux puces" (Flohmarkt) an. Dort flanierten die deutschen Soldaten, die seit der Einnahme von Paris im Juni 1940 die Herren der Stadt waren, gern in ih...

...mehr


Gegen den Privatisierungswahn

(4.2.2015)   an.schlaege, Februar 2015 "Gegen den Privatisierungswahn Interview: BRIGITTE THEIßL, Mitarbeit: SVENJA HÄFNER an.schläge: In den Statuten der KPÖ ist der Anspruch verankert, dass „in allen Leitungen und Arbeitsgremien“ der Frauenanteil fünfzig P...

...mehr


"Haus des Widerstandes und des Überlebens"

(27.1.2015)   "Im steirischen Übelbachtal versammelte Familie Feuerlöscher linke Intellektuelle um sich. In der NS-Zeit leistete ein Teil des "Prenninger Kreises" aktiv Widerstand. … Flucht Als Herbert Feuerlöscher später beim Einmarsch der Nazis gewarnt wurde,...

...mehr



Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


Pflegeregress abschaffen - jetzt!
(28.6.2017)

...mehr


Gesundheitspolitik: Seltsame Allianz von Wirtschaftskammer, ÖGB und Arbeiterkammer erlitt Schiffbruch
(28.6.2017)

...mehr


KPÖ PLUS: Sie stehlen uns die Zukunft. Wir holen sie uns zurück.
(27.6.2017)

...mehr


KPÖ freut sich auf gemeinsame Kandidatur mit AktivistInnen der Jungen Grünen
(26.6.2017)

...mehr


KPÖ tritt mit offener Liste zur Nationalratswahl an
(25.6.2017)

...mehr