KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Petition "Minus 5: Arbeitsbedingungen nachhaltig verbessern!"

(1.4.2020)

Auf der Plattform openPetition läuft aktuell eine Unterschriften­sammlung für eine Arbeitszeitver­kürzung

Die Unterzeichner*innen verlangen – so der Petitionstext – „in den systemrelevanten Branchen, die gesundheitsgefährde­ten Arbeitsbedingungen nachhaltig mit einer um fünf Stunden verkürzten Normal-Arbeitszeitwoche bei vollem Lohn- und Personalausgleich zu verbessern.“

Begründet wird die überparteiliche Initiative „minus5“ wie folgt:
"Es ist eine schöne Geste, dass den Beschäftigten der systemrelevanten Branchen (Gesundheitsper­sonal, den Beschäftigten im Lebensmittelhandel, Postlerinnen, usw.) ständig gedankt und applaudiert wird, ebenso dass sie als die neuen Heldinnen der Arbeit emporgehoben werden.

Ihre Leistung ist aufopfernd und toll, und es ist unsere gesellschaftliche Pflicht, mehr für sie zu tun. Ihre besonders harten Arbeitsbedingungen vor, während und nach der Corona-Krise sind in Zukunft deutlich spürbar zu entlasten."

Die Petition kann im untenstehenden Link aufgerufen und unterschrieben werden.


Red. kpoe.at


Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links

Aktuelles:


Jetzt Tierschutzvolksbegehren unterschreiben!
(20.1.2021)

...mehr


KPÖ PLUS Salzburg: Städtischen Corona-Härtefonds nicht weiter verschleppen!
(19.1.2021)

...mehr


Zwei Parteien, 23 Bezirksrät*innen, ein Ziel: Eine starke Linke in Wien
(18.1.2021)

...mehr


KPÖ PLUS fordert Energiegrundsicherung in Klagenfurt/Celovec
(18.1.2021)

...mehr


KPÖ PLUS Endspurt vor der Gemeinderatswahl in St. Pölten
(18.1.2021)

...mehr