KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Gestärkte Linke im Europaparlament

(12.6.2014)

Die Linksfraktion im Europa-Parlament freut sich über einen Zuwachs von beinahe 50% und besteht nunmehr aus 52 Abgeordneten.

Die Linksfraktion Vereinte Europäische Linke / Nordische Grüne Linke (GUE/NGL) hat sich am 11. Juni konstituiert.

Die Vorsitzende, Gabi Zimmer zeigte sich dabei hoch erfreut und kann neue Mitglieder der Podemos aus Spanien, von ‚L‘Altra Europa con Tsipras' aus Italien, Tierrechtsparteien aus den Niederlanden und Deutschland, Bildu (Los Pueblos Deciden Koalition, Baskenland) sowie Luke „Ming“ Flanagan, einen unabhängigen Abgeordneten aus Irland begrüßen.

Gabi Zimmer: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit neuen linken Kräften, um den Armen, Ausgeschlossenen, Arbeitslosen, der Jugend wie den sozialen Bewegungen und denArbeiterinnen und Arbeitern eine starke Stimme im Europäischen Parlament zu geben.“

(Aussendung der GUE/NGL, Red. kpoe.at)

Aktuelles:


KPÖ PLUS: Starke Verankerung vor Ort wird Aufgabe der nächsten Jahre sein
(16.10.2017)

...mehr


Über die Kluft zwischen Wertschätzung und Wahlverhalten ...
(16.10.2017)

...mehr


KPÖ PLUS: Flora Petrik beendet Wahlkabinen-Tour vor Parlament in Wien
(13.10.2017)

...mehr


Ein Wort an die Zögernden und Unentschlossenen
(13.10.2017)

...mehr


Nein zur Ausgrenzung - ja zur demokratischen Mitbestimmung
(11.10.2017)

...mehr

Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an