KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

VICE zerpflügt das "Österreich"-Märchen vom Schulverbot für Christkind und Nikolaus

Von: - (5.12.2017)

Laut dem Boulevard-Blatt „Österreich“ sind an einer Wiener Schule Schweinefleisch, das Kruzifix und der Nikolaus verboten. Die Zuständigen widersprechen in allen Punkten – doch „Österreich“ hat die Zuständigen (oh welch Wunder) vor der Veröffentlichung nicht gefragt.

Mehr dazu auf https://www.vice.com/…z-korrigiert

Korrekt am Österreich-„Bericht“ ist freilich, dass es „kein Schweinefleisch zum Essen gibt“ – denn die Schule bietet kein Essen an!


Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


Im Gedenken an Johann Koplenig
(12.12.2018)

...mehr


Messner: „Wir sagen Nein zu den von Schwarz-Blau geplanten VIP-Bereichen in Spitalsambulanzen"
(11.12.2018)

...mehr


FPÖ und Rechtsextremismus: Nicht „Einzelfall“, sondern System
(8.12.2018)

...mehr


Leistbares Wohnen: Rendi-Wanger auf KPÖ-Kurs?
(6.12.2018)

...mehr


Wirksamer Klimaschutz fordert einen radikalen Systemwandel
(3.12.2018)

...mehr