KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Neuerscheinung über die Geschichte der KPÖ

(17.7.2020)   Manfred Mugrauer: Die Politik der KPÖ 1945–1955. Von der Regierungsbank in die innenpolitische Isolation Göttingen: V&R unipress 2020 (Zeitgeschichte im Kontext, Bd. 14), 833 Seiten, 78 Euro Im ersten Nachkriegsjahrzehnt verfügte die KPÖ über den größten Einfluss auf die politische Entwicklung Österreichs. Aufgrund der Schlüsselstellung der s...

...mehr


Wer gegen Preiserhöhungen protestiert, ist Putschist

(7.7.2020)   Vom Framing gegen die österreichischen Kommunisten: Ein dickes Buch zur Nachkriegsges­chichte der KPÖ. Sabine Fuchs bespricht im ND vom 06. Juli das kürzlich von Manfred Mugrauer veröffentlichte Werk „Die Politik der KPÖ 1945–1955.“ Die österreichischen Nachkriegsges­chichte ist bekanntermaßen ganz anders verlaufen als die deutsche: Österreich wu...

...mehr


Irma Schwager wäre 100 Jahre alt

(31.5.2020)   Am Sonntag erinnern wir uns anlässlich ihres 100. Geburtstages an Irma Schwager – ein kurzer Blick auf ihr großes bewegtes Leben. Am 31. Mai 1920 als Kind jüdischer Eltern geboren, bekam Irma Schwager als junges Mädchen die Pogromstimmung in den Straßen Wiens zu spüren, wo Juden unter dem Gejohle der Leute zum Straßenreiben abgeholt wurden. Als 19...

...mehr


Julio Anguita – 1942 - 2020

(17.5.2020)   Am 16. Mai starb Julio Anguita im Alter von 78 Jahren in einem Krankenhaus in Córdoba an einem Herzversagen. Mit ihm ist der spanischen Linken eine beispiellose Persönlichkeit verlorengegangen, die durch ihre politische Integrität und Kohärenz weit über die Kommunistische Partei Spaniens hinaus bekannt und geschätzt war. Mirko Messner, Bundessprec...

...mehr


1. Mai 2020: Trotz Corona und Krise - Solidarität ist unsere Devise!

(28.4.2020)   #mayday2020AT 🔴 LIVESTREAM: Freitag, 1. Mai 2020, ab 11:00 Uhr! → http://live.kpoe.at Der 1. Mai 2020 findet unter besonderen Bedingungen statt. Durch die Einschränkungen der Regierung kann der traditionelle Kampf- und Feiertag der Arbeiter*innen­bewegung nicht in der üblichen Form mit Demonstrationen, Kundgebungen und Festen begangen werde...

...mehr


1 Mai 2020: Global denken, lokal handeln

(25.4.2020)   Der 1. Mai 2020 findet unter außerordentlichen Bedingungen statt. Aufgrund der Corona-Pandemie kann der traditionelle Kampf- und Feiertag der ArbeiterInnen­bewegung nicht in der üblichen Form mit Demonstrationen, Kundgebungen und Festen begangen werden. LIVESTREAM: Freitag, 1. Mai 2020, ab 11:00 Uhr! → http://live.kpoe.at Wir wollen und werden t...

...mehr


Erklärung der KPÖ zum 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

(24.4.2020)   Im April 2020 jähren sich zum 75. Mal die Befreiung Österreichs vom Faschismus und die Gründung der Zweiten Republik. Ende März 1945 erreichten sowjetische Truppen österreichischen Boden, am 13. April wurde Wien nach einem opferreichen Kampf von der Roten Armee befreit. Am 27. April 1945 wurde eine Provisorische Regierung gebildet, an der die KPÖ a...

...mehr


KPÖ trauert um Ulli Jenni (1945-2020)

(22.4.2020)   Ulli Jenni ist am 15. April 2020 gestorben. Aufgewachsen in Vorarlberg, kam sie zum Studium der Kunstgeschichte und Archäologie nach Wien. Nach dem Studium war sie als Spezialistin für Handschriften an der Akademie der Wissenschaften tätig. Danach wechselte sie als Kustodin ins Kupferstichkabinett der Akademie der Bildenden Künste (wo sie die Funk...

...mehr



Widerspruch kann abonniert werden! Gleich hier!

Plakat 200 Jahre Karl Marx

Aktuelles:


Hiroshima-Gedenken: Vernichtung aller nuklearen Waffen, Abrüstung statt Aufrüstung
(6.8.2020)

...mehr


Für ein progressives Österreich und eine solidarische Gesellschaft!
(20.7.2020)

...mehr


Stopp der US-Blockade-Politik gegen das solidarische Kuba
(20.7.2020)

...mehr


Neuerscheinung über die Geschichte der KPÖ
(17.7.2020)

...mehr


Die Krise solidarisch bewältigen!
(7.7.2020)

...mehr

Artikel zum Thema:


Buch: "Unentwegte. Österreichs Kommunist_innen 1918 - 2018"
(2.3.2018)

...mehr