KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Ja zu einem guten Leben für ALLE – Nein zum Sozialabbau der Regierung

(18.1.2019)   Erklärung des Bundesvorstands der KPÖ (12.1.2019) Wir lehnen die Ideen der Regierung zur Mindestsicherung-Neu kategorisch ab, denn der Gesetzesentwurf der Regierung zur Mindestsicherung (die jetzt schon den Ansprüchen an sozialer Mindestabsicherung nicht gerecht wurde) wird erhebliche Verschlechterungen für zehntausende Frauen, Männer und Kinder (...

...mehr


Erklärung des Bundesvorstands der KPÖ zur Europaparlamentswahl 2019

(17.1.2019)   Die KPÖ wird sich an den Europaparlamen­tswahlen beteiligen. So transnational wie die Ökonomie und die Ökologie heute geworden sind, muss auch die Politik sein, wobei im Integrationsprozess die demokratischen Rechte auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene respektiert werden müssen – was unter neoliberalem Diktat der dominierenden Kräfte in der...

...mehr


Zwei Millionen Euro für Menschen in Notlagen

(29.12.2018)   Zum 21. Mal legten die Mandatarinnen und Mandatare der KPÖ am „Tag der offenen Konten“ am 28. Dezember 2018 die Verwendung ihrer Bezüge offen. Seit Ernest Kaltenegger 1998 Stadtrat in Graz wurde, wird bei der KPÖ ein Großteil der Polit-Bezüge für Menschen in Notlagen verwendet. 2018 wurden von den Landtagsabgeor­dneten Claudia Klimt-Weithaler und ...

...mehr


Mirko Messner: „1000 gute Gründe diesen Samstag gegen Schwarz-Blau auf die Straße zu gehen“

(13.12.2018)   Im Dezember 2018 ist die schwarz-blaue Regierung seit einem Jahr im Amt. Aus diesem Grund hat ein Bündnis rund um die Offensive gegen Rechts zu einer „Großdemonstration gegen Schwarz-Blau“ für diesen Samstag aufgerufen. Die KPÖ unterstützt Aufruf wie auch Demonstration und wird sich mit einem eigenen Block daran beteiligen. KPÖ-Bundessprecher Mirk...

...mehr


Im Gedenken an Johann Koplenig

(12.12.2018)   Am 13. Dezember jährt sich der Todestag Johann Koplenigs zum 50 Mal. Koplenig, der aus einer armen Kärntner Familie stammte, stand von 1924 bis 1965 an der Spitze der KPÖ, zunächst als „Reichssekretär“, ab 1945 als Vorsitzender der KPÖ. Mit dem Namen Johann Koplenig ist nicht nur die Geschichte der KPÖ jener Zeit aufs engste verbunden, sondern auc...

...mehr


Für die Entfaltung der Demokratie braucht es die Beteiligung aller

(6.11.2018)   Rede von Heidi Ambrosch, Frauenvorsitzende der KPÖ, auf der 100 Jahr Feier im Schutzhaus Zur Zukunft. Zuallererst möchte ich meinen großen feministischen Dank und meine Anerkennung aussprechen für dieses großartige zeitgeschichtliche Dokument, das mit einem der vielen Auszeichnungspreise Österreichs bedacht werden sollte. Penibelst hat Manfred Mu...

...mehr


"Es wird uns gelingen, weil wir hartnäckig sind"

(6.11.2018)   Gekürzte Fassung der Rede von Mirko Messner, Bundessprecher der KPÖ, auf der “100 Jahr Feier” am 3. November Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, liebe Gäste! Vielleicht habt ihr schon die Zeit gefunden, euch den druckfrischen Bildband über die Partei anzusehen. Wenn ja, bin ich sicher, dass es euch genau so ergangen ist...

...mehr


100 Jahre KPÖ - Eine kleine (erste) Fotostrecke

(5.11.2018)   Menschen, die sich gegen Ausbeutung und Unterdrückung – teils seit vielen Jahrzehnten – engagieren, denn Hartnäckigkeit gehört zu den Grundtugenden von Kommunistinnen und Kommunisten. Und auch das Feiern kam nicht zu kurz – Praprotnice aus Kärnten/Koroška und die Wiener Tschuschenkapelle sorgten für Stimmung.   ...

...mehr



Widerspruch kann abonniert werden! Gleich hier!

Plakat 200 Jahre Karl Marx

Aktuelles:


Sozialhilfe neu ist weiterer Sozialabbau
(25.4.2019)

...mehr


Reden wir Klartext: Der ORF kommt seinem öffentlich-rechtlichen Auftrag nicht nach
(17.4.2019)

...mehr


7 Listen stehen am 26. Mai am Stimmzettel
(13.4.2019)

...mehr


AK-Wahlen: GLB als kritische, linke Stimme gestärkt
(12.4.2019)

...mehr


Anastasiou: „Danke allen, die unterschrieben haben“
(10.4.2019)

...mehr

Artikel zum Thema:


Buch: "Unentwegte. Österreichs Kommunist_innen 1918 - 2018"
(2.3.2018)

...mehr