KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Aktionen

Aktivistinnen und Aktivisten der KPÖ sind in den unterschiedlichsten Bereichen tätig. Hier stellen wir einige Aktionen beispielhaft vor und präsentieren zentrale, also gemeinsame Arbeiten der KPÖ.

1. Mai Feierlichkeiten unter Vorzeichen der EU-Wahlen

(2.5.2019)   Katerina Anastasiou: „Sie wollen uns spalten, um ungestört ihre Umverteilung von unten nach oben voranzutreiben“ Wien – Auf der Abschlusskundgebung der traditionellen 1. Mai-Demonstration der Kommunistischen Partei (KPÖ) hat dieses Jahr die parteifreie Spitzenkandidatin der linken Wahlplattform KPÖ PLUS – European Left Katerina Anastasiou gesproch...

...mehr


Heraus zum 1. Mai!

(30.4.2019)   Es gilt gegen die rechte Wende in Europa, es gilt gegen Kurz, Strache, Orban, Le Pen, AfD und andere Hetzer aufzustehen – auch am 1. Mai Und es gilt tagtäglich für einen radikalen Systemwechsel einzutreten, denn heute gilt mehr denn je der Ausspruch von Erich Fried: „Wer will dass / die Welt so bleibt / wie sie ist / der will / nicht / dass sie / ...

...mehr


7 Listen stehen am 26. Mai am Stimmzettel

(13.4.2019)   Nun ist es fix, bei der EU-Wahl am 26. Mai werden 7️⃣ Listen zur Wahl stehen. KPÖ PLUS – European Left ist somit die einzige linke Alternative am ❌Stimmzettel. Mit Katerina Anastasiou stellen wir zudem eine der beiden Spitzenkandia­tinnen.👌 Außer uns hat überdies keine andere sammelnde Liste die Hürde von 2.600 Unterstützun­gserklärungen genommen....

...mehr


Zwei Millionen Euro für Menschen in Notlagen

(29.12.2018)   Zum 21. Mal legten die Mandatarinnen und Mandatare der KPÖ am „Tag der offenen Konten“ am 28. Dezember 2018 die Verwendung ihrer Bezüge offen. Seit Ernest Kaltenegger 1998 Stadtrat in Graz wurde, wird bei der KPÖ ein Großteil der Polit-Bezüge für Menschen in Notlagen verwendet. 2018 wurden von den Landtagsabgeor­dneten Claudia Klimt-Weithaler und ...

...mehr


Mirko Messner: „1000 gute Gründe diesen Samstag gegen Schwarz-Blau auf die Straße zu gehen“

(13.12.2018)   Im Dezember 2018 ist die schwarz-blaue Regierung seit einem Jahr im Amt. Aus diesem Grund hat ein Bündnis rund um die Offensive gegen Rechts zu einer „Großdemonstration gegen Schwarz-Blau“ für diesen Samstag aufgerufen. Die KPÖ unterstützt Aufruf wie auch Demonstration und wird sich mit einem eigenen Block daran beteiligen. KPÖ-Bundessprecher Mirk...

...mehr


Kundgebung gegen die Veranstaltung des »Bleiburger Ehrenzugs«

(11.5.2018)   Die „Initiative gegen Ustaša- & Nazi-Treffen in Kärnten/Koroška“ protestiert gegen die Veranstaltung des sogenannten „Bleiburger Ehrenzugs“ am Loibacher Feld und organisiert eine Kundgebung, mit der die Einhaltung des verfassungsmäßigen Verbots nationalsozia­listischer Wiederbetätigung eingefordert wird.   Die Kundgebung findet am Samstag, den ...

...mehr


'Eine neue Infrastruktur der Solidarität aufbauen!'

(2.5.2018)   Rede von KPÖ-Bundessprecher Mirko Messner auf der 1. Mai Kundgebung in Wien Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Genossinnen und Genossen! Wir stehen vor der Aufgabe, eine neue Infrastruktur der Solidarität aufzubauen. Heute sind wir Zeugen des Zusammenspiels zweier kommunizierender Gefäße: Das neoliberale Dogma zerstört Stück für Stück soziale ...

...mehr


Heraus zum 1. Mai!

(28.4.2018)   Ab 1890, nachdem die Zweite Internationale im Jahr davor dazu aufgerufen hatte, wurde der Erste Mai als internationaler Kampftag der Arbeiterinnen und Arbeiter begangen. Auch heute stehen wir am Ersten Mai für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen und für ein menschenwürdiges Leben für alle Menschen ein. Bis vor kurzem stieg die Arbeitslosigkeit ...

...mehr



Logo des Zentralverbands der PensionistInnen Österreichs (ZVPÖ). Verlinkt auf http://www.zvpoe.at/

Aktuelles:


Nach der Wahl ist vor der Wahl
(5.6.2019)

...mehr


Eine linke und soziale Alternative bleibt notwendig
(26.5.2019)

...mehr


KSV-LiLi/ÖH-Wahl 2019: "Keine Angst für Niemand"
(26.5.2019)

...mehr


Statements für Katerina Anastasiou
(23.5.2019)

...mehr


KPÖ wirkt: Kautionsfonds kommt auch in Linz
(21.5.2019)

...mehr