KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Europäische Linke

Die Partei der Europäischen Linken (EL) wurde am 8. Mai 2004 in Rom gegründet. Die KPÖ ist ein Gründungsmitglied dieser Europapartei.
Heute (April 2018) gehören dem Zusammenschluss 27 Mitglieds- und 8 Beobachterpar­teien aus 25 europäischen Ländern (sowohl aus Staaten der EU als auch aus Nicht-EU-Staaten) aus dem linken Spektrum an.
Präsident der Europäischen Linkspartei ist Gregor Gysi.

>>> Homepage der Europäischen Linkspartei
>>> Positionen der EL
>>> Programm der EL: Manifesto – Im Downloadbereich rechts

EU muss als Ganzes der Menschenrechtskonvention beitreten

(4.4.2017)   Der Präsident der Europäischen Linken, Gregor Gysi, ist am 30. März 2017 in Strasbourg mit dem Präsidenten des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte, Guido Raimondi, zu politischen Gesprächen zusammengetroffen. Gysi fordert, dass soziale Rechte beim EuGH eingefordert werden können. Dabei betonten beide Präsidenten, dass eine Kontrolle poli...

...mehr


EL-Erklärung zum Tode von Martin McGuinness

(22.3.2017)   Die Partei der Europäischen Linken trauert um Martin McGuinness. Mit ihm verliert Europa einen Staatsmann, der maßgeblich an der Befriedung eines blutigen Konfliktes mitgewirkt hat. McGuinness war einer der Architekten des Karfreitagabkommens und hat dieses in seinen Funktionen als Minister und Deputy First Minister of Northern Ireland mit Leben a...

...mehr


Gestärkt in die Zukunft

(19.12.2016)   Abschließender Bericht vom dritten Tag des 5. Parteitags der Europäischen Linken. Viele flammende Reden und persönliche Statements gab es schon am ersten und zweiten Tag des Kongresses zum 5. Parteitag der Europäischen Linkspartei (EL). Auch im Abstimmen – in geheimer Wahl mit elektronischen Abstimmgeräten für jede(n) Delegierte(n) – hatten die De...

...mehr


Das Resultat für die Rechtsextremen ist keine Eintagsfliege

(18.12.2016)   Der Beitrag von Mirko Messner, Bundessprecher der KPÖ, an den Parteitag der Europäischen Linken, Berlin Liebe Genossinnen und Genossen, Nach dem dritten Anlauf der Bundespräsiden­tschaftwahlen in Österreich war schließlich klar, dass der Kandidat der Rechtsextremen sein Ziel, Bundespräsident zu werden, verfehlt hat. Ein Seufzer der Erleichterung ...

...mehr


Gregor Gysi zum neuen Präsidenten der EL gewählt

(18.12.2016)   Gregor Gysi (Die Linke, Deutschland) wurde am 5. Parteitag der EL zum neuen Präsidenten gewählt. Die neuen Vize-PräsidentInnen sind Paolo Ferrero (Rifondazione Comunista Italy, Italien), Pierre Laurent (Kommunistische Partei Frankreich), Maite Mola (Kommunistische Partei Spaniens) und Margarita Mileva (Bulgarische Linke). In seiner Anspräche an den...

...mehr


Perspektiven aus Europa – Perspektiven für Europa

(18.12.2016)   Bericht vom zweiten Tag des 5. Parteitags der Europäischen Lin­ken Der zweite Tag des 5. Parteitags der Europäischen Linken (EL) startete mit eisigen Temperaturen und Hochnebel, der den ganzen Tag über Berlin festhing. Er ließ die Stadt deutlich trister erscheinen als am sonnigen Vortag. Innerhalb des Konferenzzentrums hatte sich die Stimmung vom ...

...mehr


Warnende Worte, aber auch viel Hoffnung

(17.12.2016)   Bericht vom ersten Tag des 5. Parteitags der Europäischen Lin­ken Am Freitag, dem 16. Dezember, um 16.00 Uhr begann der 5. Kongress der Europäischen Linkspartei (EL) in Berlin, wo mehr als 180 TeilnehmerInnen aus 40 Ländern an Lösungen für die sich zuspitzende Krisensituation in Europa arbeiten. Und zu lösen gibt es viel. Seit dem letzten Parteita...

...mehr


EL-Parteitag in Berlin hat begonnen

(16.12.2016)   In einer schwierigen politischen Zeit für Europa begann heute, 16. Dezember 2016, der dreitägige Parteitag der Europäischen Linken in Berlin. Unter dem Titel “Building Alliances: For a Europe of Solidarität” treffen sich Delegierte und Gäste der 28 Mitgliedsor­ganisationen und beraten über nächste gemeinsame politische Aktivitäten, wählen neue Vors...

...mehr



Aktuelles:


Michael Schmida: "Düsterer Tag für Mensch, Klima und Umwelt."
(19.3.2019)

...mehr


Pressekonferenz: Listenpräsentation von KPÖ PLUS - European Left in Wien
(15.3.2019)

...mehr


12. März: Start der bundesweiten Unterschriftenaufbringung für »KPÖ PLUS - European Left«
(11.3.2019)

...mehr


Wichtiger Schritt hin zum Ende der skandalösen Ustascha-Feier gemacht
(11.3.2019)

...mehr


KPÖ PLUS gelingt in Salzburg eine kleine Sensation
(10.3.2019)

...mehr

European left

Weiterführende Links:

Homepage der EL