KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

KPÖ zum Tod von Hugo Chávez Frías

(7.3.2013)   Die KPÖ bringt ihr tiefes Bedauern über den Tod des Präsidenten von Venezuela, Hugo Chávez Frías zum Ausdruck. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, seinen Freunden und dem Volk von Venezuela. Sein Tod ist ein schwerer Verlust für alle fortschrittli...

...mehr


Hugo Chávez ist tot

(6.3.2013)   Venezuelas Präsident Hugo Chávez verstarb im Alter von 58 Jahren am 5. März 2013 an den Folgen seines schweren Krebsleidens. Die Tageszeitung Neues Deutschland berichtete über die internationalen Reaktionen zusammen: Neues Deutschland, 6. März 2013...

...mehr


50 Jahre Playa Giron

(12.10.2011)   1961 wurde Cuba in der Schweinebucht durch Exilkubaner, die von den USA unterstützt und ausgerüstet wurden, überfallen. Die Cubanische Botschaft lädt zu diesem Anlass zu einer Filmvorführung: „Will the Real Terrorists Please Stand Up!“ Dokument...

...mehr


Kleine Schritte gegen die Barbarei

(2.9.2011)   Am Wochenende treffen wir uns wieder einmal auf "Wiens schönstem Fest". Wie jedes Jahr ist das VolksstimmeFest nicht nur ein kulturell-festlich-fröhlicher Höhepunkt am Ende des Sommers, sondern auch politischer Lichtblick in den finsteren Zeiten. Bew...

...mehr


Jugendproteste in Chile: Die Mächtige

(23.8.2011)   Schönheit bewegt die Massen. Ins Hinterhältige gewendet heißt dieser Satz: Die Oberfläche bewegt die Menschen, nicht der Inhalt. Das aber zu behaupten wäre ganz und gar ungerecht, wenn von der chilenischen Studentenführerin Camila Vallejo die Rede is...

...mehr


Kuba: Zwei hochrangige kubanische Staatsfeinde erwiesen sich als Revolutionäre

(9.4.2011)   Von Deisy Francis Mexidor und André Scheer, Havanna Kuba hat zwei neue Helden. Seit Tagen gibt es kaum eine Nachrichtensendung im kubanischen Fernsehen, die nicht über Moisés Rodríguez Quesada und Manuel Serpa Maceira berichtet. Die Tageszeitungen w...

...mehr


6. Solidaritätskonferenz „Free the Five“ in Holguin

(14.12.2010)   Bei der ersten Konferenz zur Befreiung der fünf kubanischen Antiterroristen, die seit mehr als zwölf Jahren in den USA in Haft sind, im Jahr 2005 waren 14 Teilnehmer, unter ihnen auch die Mutter von Antonio Guerrero Rodrigeuez, eine unermüdliche Kämp...

...mehr


EU-Lateinamerika-Gipfel: Europa setzt auf gescheiterte Rezepte

(18.5.2010)   Freihandelsabkommen: Angriff auf die soziale Errungenschaften Lateinamerikas (PD - Frankfurt am Main) Das globalisierungskritische Netzwerk Attac kritisiert, dass die Europäische Union beim heute beginnenden EU-Lateinamerika-Gipfel in Madrid auf den...

...mehr



Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


Umdeutung der Geschichte stoppen!
(21.1.2020)

...mehr


Vor 20 Jahren starb Margarete Schütte-Lihotzky
(17.1.2020)

...mehr


Schwarz-grün ist auch blau
(3.1.2020)

...mehr


Frauenring an ÖVP und Grüne: Frauenpolitik nicht weiter unter den Tisch fallen lassen!
(18.12.2019)

...mehr


#GoLeft: Europas Linke rückt zusammen
(18.12.2019)

...mehr