KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

SERVICE

Neuerscheinung: Marx & Engels Handbuch

(14.5.2018)   „Marx & Engels Handbuch. Ein Vademekum über ihr Leben & Werk“ Zum Buch: Das Jahr 2018 ist in mehrfacher Hinsicht ein besonderes Jahr: Für Österreich ist es ein Zelebrieren der Gründung der ersten Republik im Jahre 1918 einerseits, ein Gedenken an den Anschluss des damals schon austrofaschis­tischen Landes an Hitler-Deutschland im Jahr 1938...

...mehr


Plakat 200. Geburtstag Karl Marx

(30.3.2018)   Plakat 200 Jahre Karl Marx Am 5. Mai 2018 jährt sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Aus diesem Anlass hat die KPÖ ein Plakat aufgelegt (siehe Bild rechts). Format: A2, 420 × 594 mm Erhältlich um 5 Euro zzgl. Versandkosten (in der Versandrolle: € 4,–) beim KPÖ-Bundesvorstand. Bestell-E-Mail schicken an: info@kpoe.at ...

...mehr


Buch: "Unentwegte. Österreichs Kommunist_innen 1918 - 2018"

(2.3.2018)   Die KPÖ wurde am 3. November 1918 gegründet. Sie ist die drittälteste Kommunistische Partei der Welt und die einzige Partei Österreichs, die die Perioden von Verfolgung und Illegalität eingeschlossen, während des gesamten 20. Jahrhunderts ohne Unterbrechung bestanden hat. Aus diesem Anlass hat der Bundesvorstand der KPÖ jetzt die neu überarbeitete...

...mehr


Appell gegen Bleiburger Ustaša-Treffen

(9.5.2017)   Am Dienstag, den 09. Mai, übergaben VertreterInnen von 21 Organisationen im Büro des Landeshauptmanns Dr. Peter Kaiser einen Appell*) gegen die für 13. Mai geplante Veranstaltung des kroatischen „Bleiburger Ehrenzuges“ in Loibach/Libuče bei Bleiburg/Pliberk. Patrick Wriessnig, Bezirkssprecher der KPÖ Klagenfurt/Celovec: „Der sogenannte ‚Ehrenzug‘ ...

...mehr


Kärnten - Deutsches Land?

(14.2.2017)   Mirko Messner, Bundes- und Minderheitensprecher der KPÖ, erklärt sich solidarisch mit dem Protest der slowenischen Studentinnen und Studenten gegen die Absicht der Kärntner Koalition, Deutsch als alleinige Landessprache in der Landesverfassung festzuschreiben, und fordert die Landeregierung auf, sich verfassungskonform gemäß den Bestimmungen des Ar...

...mehr


Geplanter Verkauf der Andreas-Hofer-Siedlung in Oberwart!

(28.6.2016)   Nach dem Verkauf der Gemeindewohnungen in Eisenstadt an die Oberwarter Siedlungsgenos­senschaft (OSG) steht diese Entscheidung am Dienstag, dem 28.6. auch in Oberwart an. Wieder wird die OSG als „alleiniger Bieter“ genannt. Andere Angebote scheinen nicht berücksichtigt zu werden, über eine öffentliche Ausschreibung zum Verkauf der Liegenschaft wur...

...mehr


Neuer Landesvorstand der KP Burgenland gewählt

(14.6.2016)   Am Samstag dem 13. Dezember fand in Eisenstadt die Landeskonferenz der Kommunistischen Partei Burgenland statt. Eröffnet wurde die Konferenz mit der Begrüßung einer Reihe neuer Genossinnen und Genossen, gefolgt von den Berichten der beiden Landesspreche­rInnen. Der bisherige Landessprecher, Rudi Gabriel, gab nach langjähriger Tätigkeit seinen Rück...

...mehr


Burgenland, das menschliche Gesicht Österreichs? Seit heute Nachmittag, definitiv nicht mehr!

(14.6.2016)   Heute wurde mit den Stimmen der rot/ blauen Koalition die Tür für ankommende Menschen geschlossen. Flüchtlinge werden nur noch nach Zuweisung durch das BM.I aufgenommen. Obdachlose Menschen auf der Flucht, die ihren Asylantrag im Burgenland stellen bekommen tw. das Infoschreiben über fehlende Unterkünfte, manche bekommen auch nur eine kurze Info de...

...mehr



Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


Über eine Ent-Täuschung und ein paar Lehren für Europas Linke
(17.8.2018)

...mehr


Ein krankmachender Plan
(14.8.2018)

...mehr


Raub an der Versichertengemeinschaft, Zertrümmerung des Versicherungsprinzips und radikale Arbeitsplatzvernichtung
(14.8.2018)

...mehr


Jede Stimme muss gleich viel wert sein
(14.8.2018)

...mehr


Götz Fritsch 1943 – 2018
(13.8.2018)

...mehr