KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

SERVICE

Es geht ums Tun und nicht ums Siegen!

(10.8.2015)   Der Worte sind genug gewechselt und Sitzungen nach der Sommerpause die vielleicht Beschlüsse, vielleicht auch nicht finden, werden zwar stattfinden aber der akuten Situation von schutzsuchenden Menschen in Österreich nicht helfen. Es ist sofortiger, dringender Handlungsbedarf von Nöten! Sie verfolgen doch sicher auch die ständigen Berichte über die...

...mehr


Jetzt ist es fix. Rot-Blau im Burgenland

(13.7.2015)   Am Dienstag den 7. Juli wurde die neue burgenländische Landesregierung angelobt. Nach einiger Verzögerung und einem dramaturgisch gut inszenierten Schlusswort des scheidenden Landtagspräsidenten Gerhard Steier konnte Landeshauptmann Hans Niessl sein...

...mehr


Offener Brief an alle burgenländischen Funktionärinnen und Funktionäre der Sozialdemokratischen Partei.

(6.6.2015)   Liebe Sozialdemokratin, Lieber Sozialdemokrat, der heutige Tag stellt eine Zäsur in der Geschichte der Sozialdemokratie dar. Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl, vom Machterhalt getrieben, geht eine Koalition mit der FPÖ ein. Eine Z...

...mehr


Presseaussendung der KP Burgenland zu den burgenländischen Landtagswahlen 2015

(18.2.2015)   . Die Aktivistinnen der KPÖ Burgenland haben in den letzten Monaten einige Gespräche mit interessierten Bürger_innen sowohl bezüglich einer linken Kandidatur, als auch im Hinblick auf außerparlamentarischer Aktionsformen geführt. Eine Kandidatu...

...mehr


36. Parteitag der KPÖ

(21.10.2014)   Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal für die Anerkennung unserer Aufbauarbeit in der letzten Periode durch den Bundesvorstand bedanken. Neben der Neukonstitutionierung der Landesgruppe , ist es uns im letzten Jahr auch gelungen zwei Bezirksor...

...mehr


Offensive gegen Rechts, jetzt auch im Burgenland!

(1.10.2014)   An Schulen tauchen Kampagnen wie „Deutsch als Pausensprache“ auf, in Lokalen treffen sich Jugendliche mit Gruppierungen die vom Dokumentationsarchiv des österr. Widerstandes (DÖW) als rechtsextrem eingestuft werden. In einem Keller tauchen Uniformen,...

...mehr


Das Ministerium schickt Pensionskontenbriefe - Wir klären auf !!!

(30.9.2014)   gibt es wieder die Pensions- und Sozialberatung des Zentralverbandes der PensionistInnen in Eisenstadt !! ZVPÖ - Kämpfen wir schon jetzt gemeinsam für den Erhalt unseres staatlichen Pensionssystems !...

...mehr


„Im Kölla kann i tuan wos i wüll...“

(19.9.2014)   Dort sieht man eine gesellige Runde, die weinseelig der Gemütlichkeit huldigt, in einem makaberen Ambiente. Der Besitzer dieses Kellers Josef O. sammelt Stücke aus der „oiden Zeit, wie er es nennt. Es handelt sich dabei um Uniformen, Bilder usw.. aus...

...mehr



Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


SPÖ-Kapitulation – Rechte Schlagseite in stürmischen Zeiten
(14.6.2017)

...mehr


Alarm am Wohnungsmarkt
(10.6.2017)

...mehr


Juni-Volksstimme: Kriege und Krisen
(8.6.2017)

...mehr


Neoliberale Verfassung oder bloß Schwarzmalerei?
(7.6.2017)

...mehr


Furtlehner: "SPÖ muss umgehend Haltung zur FPÖ klarstellen"
(6.6.2017)

...mehr