KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Zahl der Millionäre in Österreich steigt weiter an

(23.10.2019)

Die Zahl der Millionäre hat sich seit dem Jahr 2000 in Österreich auf 313.000 Personen vervierfacht.*

Die soziale Ungleichheit nimmt mit jedem Jahr zu. Bei der Gesundheit, Bildung und sozialer Absicherung wird gekürzt. Die Lebenserhaltun­gskosten und Wohnkosten für Normalverdiene­rInnen steigen jedes Jahr. Egal, ob die ÖVP, FPÖ oder die SPÖ in der Regierung sitzen.

Es wird Zeit, dass sich das ändert. Dafür braucht es eine starke KPÖ.


Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links

Aktuelles:


Internationale Kampagne fordert Friedensnobelpreis für Kubas Ärzte-Brigade
(3.6.2020)

...mehr


Irma Schwager wäre 100 Jahre alt
(31.5.2020)

...mehr


Messner zu Vermögenssteuer: Ein Jammer, das grüne Schauspiel
(6.5.2020)

...mehr


Vermögenssteuer: Ein österreichisches Ringelspiel
(4.5.2020)

...mehr


1. Mai 2020: Trotz Corona und Krise - Solidarität ist unsere Devise!
(28.4.2020)

...mehr