KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

KPÖ PLUS Spitzenkandidatin Katerina Anastasiou

Am 26. Mai für eine linke Stimme in Europa

(28.4.2019)


Alle Infos über KPÖ PLUS – European Left: www.kpoeplus.at


Als »KPÖ PLUS – European Left« treten wir bei den Wahlen zum Europäischen Parlament an, um in Zeiten der rechtsautoritären Wende den Pol der Solidarischen und der Widerständigen in Österreich und der EU zu stärken. Denn nur eine starke Linke in den Parlamenten, auf der Straße, in den Köpfen, wird den Aufstieg der radikalen Rechten stoppen können. Die Unfähigkeit von SPÖ und Grünen Alternativen zur neoliberalen Kürzungspolitik zu bieten, spiegelt sich im Aufstieg der Rechten wider. Vor diesem Hintergrund ist bei der anstehenden Wahl jede einzelne Stimme für eine starke europäische Linke, eine Stärkung im Kampf gegen die rechte Wende und für ein gutes Leben für alle.

Alle Informationen unter: www.kpoeplus.at


Logo des Zentralverbands der PensionistInnen Österreichs (ZVPÖ). Verlinkt auf http://www.zvpoe.at/

Aktuelles:


Eine linke, soziale Alternative am Stimmzettel möglich machen
(7.7.2019)

...mehr


Die Euro-Milliardäre zur Kasse bitten
(3.7.2019)

...mehr


Nach der Wahl ist vor der Wahl
(5.6.2019)

...mehr


Eine linke und soziale Alternative bleibt notwendig
(26.5.2019)

...mehr


KSV-LiLi/ÖH-Wahl 2019: "Keine Angst für Niemand"
(26.5.2019)

...mehr